Förderstiftungen

Förderstiftung Anthroposophische Medizin

Stellt sich die Aufgabe, die örtliche und weltweite Arbeit der medizinischen Sektion am Goetheanum zu unterstützen. Diese Arbeit besteht in Forschung und Aus- und Weiterentwicklung der anthroposophischen Therapierichtung sowie Bereitstellung von Stipendien und Darlehen für Forscher und Menschen in Ausbildung, die der Weiterentwicklung der anthroposophischen Therapierichtung nachweislich dienen, Kommunikation und Förderung von Zusammenarbeit vor Ort in Dornach, aber auch unter den Mitarbeitern der anthroposophisch-medizinischen Bewegung weltweit, Unterstützung von Einrichtungen, insbesondere in nicht-europäischen Ländern, die anthroposophische Medizin beziehungsweise Therapie ausüben, Unterstützung von Öffentlichkeitsarbeit, Vetretung der anthroposophischen Medizin in der Öffentlichkeit sowie notwendig werdener Massnahmen zur rechtlichen Sicherung der Therapiefreiheit und der anthroposophischen Therapierichtung.


Bereiche Anthroposophie
Bildung
Forschung
Medizin
Stipendien
Destinatäre Mediziner:innen, Institutionen
Kontakt c/o Dr. Michaela Glöckler
Brosiweg 45
4143 Dornach

Passwort zum Editieren des Eintrags:
Zurück