Forum

Nachricht zeigen

Zensur hier? Slower (30.01.2010)
Zensur Martin (25.08.2009)
freie Meinung Slower (25.08.2009)
Ende der Lügen Slower (25.08.2009)
Recht auf Freie Meinungsäusserung Moigas (15.09.2009)
Bawwwww popel (29.01.2010)
Schlaf weiter Slower (30.01.2010)

Datum: 30. Januar 2010 06:12 Top   Reply
Autor: Slower
Betrifft: Zensur hier?

Ich stelle fest, dass manche Post hier einfach so verschwinden.
Ist das hier ein freies Meinungsforum oder wird es nur von kommerziellen Seiten betrieben.
Vielleicht sollte sich mybasel mehr selbstbewusstsein leisten und Kritik an schlechten kommerziellen Dienstleistungen zulassen.
Denn entstand diese Krise wie alle von oben und nicht von unten.
Datum: 25. August 2009 21:18 Top   Reply
Autor: Martin
Betrifft: Zensur

Steht irgendwo geschrieben, dass es ein freies Meinungsforum ist? Wie überall gibt es rechtliche Rahmenbedinungen, die man einhalten sollte oder muss. Das Forum ist kein Pranger.
Gruss
Datum: 25. August 2009 23:10 Top   Reply
Autor: Slower
Betrifft: freie Meinung

aber genau das ist nur Deine Meinung, deine ist Meinung ist natürlich CHefsache oder ist es aber nicht nur auch eine freie Meinung?

Datum: 25. August 2009 23:13 Top   Reply
Autor: Slower
Betrifft: Ende der Lügen

Ob das nun den Herren passt oder nicht. Ob hier oder woanders.
Durch das Internet ist es möglich
endlich hinter die Machenschaften
zu blicken. Die Wahrheit hinter der Werbung aufzudecken.
Geldgeile Bänker an den Pranger zu stellen.
Zieht euch warm an.)
Datum: 15. September 2009 13:52 Top   Reply
Autor: Moigas
Betrifft: Recht auf Freie Meinungsäusserung

Liebe/r Slower

Ich hab mal in der Bundesverfassung der Schweiz mal nach gesucht.
Und hier der gültige Gesetzestext:

Art. 10 Freiheit der Meinungsäusserung
(1) Jede Person hat das Recht auf freie Meinungsäusserung. Dieses Recht schliesst die Meinungsfreiheit und die Freiheit ein, Informationen und Ideen ohne behördliche Eingriffe und ohne Rücksicht auf Staatsgrenzen zu empfangen und weiterzugeben. Dieser Artikel hindert die Staaten nicht, für Radio—, Fernseh— oder Kinounternehmen eine Genehmigung vorzuschreiben.

(2) Die Ausübung dieser Freiheiten ist mit Pflichten und Verantwortung verbunden; sie kann daher Formvorschriften, Bedingungen, Einschränkungen oder Strafdrohungen unterworfen werden, die gesetzlich vorgesehen und in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind für die nationale Sicherheit, die territoriale Unversehrtheit oder die öffentliche Sicherheit, zur Aufrechterhaltung der Ordnung oder zur Verhütung von Straftaten, zum Schutz der Gesundheit oder der Moral, zum Schutz des guten Rufes oder der Rechte anderer, zur Verhinderung der Verbreitung vertraulicher Informationen oder zur Wahrung der Autorität und der Unparteilichkeit der Rechtsprechung.

Selbst der Staat beschneidet uns im Recht der freien Meinungsäusserungen. Wo bei ich klar sagen muss, dass jeder seine freie Meinung kund tun darf und auch sollte. Man muss halt nur mit den Konzequenzen leben die evtl. nach sich ziehen können.

Ich versteh den Betreiber dieses Forum zwar, aber er nimmt sich das Recht heraus zu sagen was gesagt oder geschrieben werden darf zum Wohle des Fortbestandes dieses Forums und der Allgemeinheit.

trotzdem finde ich es nicht gut das einige Postings gelöscht werden. Der Betreiber könnte/kann sich von den Aussagen anderer klar distanzieren ohne sich möglicherweise Strafbar zu machen im sinne des oben genannten Textes aus der Bundesverfassung.

Ich selber finde es gut wenn es Leute gibt die dubiose Machenschaften einiger Unternehmer hier melden. Denn dies ist auch eine Art von Selbstschutz und Schutz en gross! Selbst bei mir wurden Postings gelöscht, gut es kam ein Schreiben der Admins. Ich kann nur eine riesen grosse Angst verspüren seitens der Betreiber. Sie haben Angst das sie mit hängen. und evtl. das Forum geschlossen werden könnte.
Datum: 29. Januar 2010 22:33 Top   Reply
Autor: popel
Betrifft: Bawwwww

Das ist ein privates Forum und der Admin/die Moderatoren haben das Recht, ihre eigenen Regeln aufzustellen, wie jedes andere Message Board im Netz. Als Betroffener gleich mit der "Frei Meinungsäusserung"-Keule zu kommen und loszuheulen ist peinlich.
Datum: 30. Januar 2010 06:12 Top   Reply
Autor: Slower
Betrifft: Schlaf weiter

Falls jemand noch nicht festgestellt hat, dass man sich heutzutage zuerst im Web schlau macht, bevor man etwas kauft, oder Geld investiert, kann ich nur raten.
weiter zu schlafen, was ja in der Schweiz oft üblich ist.
Schliesslich ist es auch mein Basel. Wenn dieses Forum interesse daran hätte, mehr Besucher zu haben, wäre es schon lange dieser Richtung gefolgt. So muss es weiter von armseligen Inseraten leben. Doch wer soll denn diese Inserate lesen, wenn nicht auch Kunden und Käufer
welche sich nun einmal heutzutage lieber vorher absichern durch Kommunikation mit anderen
Kunden.


Zurück

Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern






Ihr Logo hier?






Metall Mülleimer Soup - 20 Liter mit Fusspedal





UserID
Passwort

Passwort vergessen?
Neues Profil erstellen