Diese Sektion ist in Planung Diese Sektion ist in Planung


Bye Bye TAP DOGS!

Musical Theater Basel, am 22.2.03 20 Uhr und am 23.2.03 um 19 Uhr Die australische Stepp-Formation TAP DOGS wird ab Januar 2003 mit ihrer Goodbye-Tour nochmals in zahlreichen großen Städten in Deutschland und der Schweiz über die Bühne wirbeln. „The hottest show on legs“- dem deutschen, schweizerischen und österreichischen Publikum noch durch ihren sensationellen Olympia-Auftritt bei Sydney 2000 sowie ihre fulminante Performance bei „Wetten dass..?“ (ZDF/März 2001) bekannt – wollen sich mit einer 2-monatigen Tournee von ihren treuen Fans in Deutschland und der Schweiz verabschieden.

Auftakt der TAP DOGS Abschiedstour ist am 6. Januar 2003 im Kölner Musical Dome; auf ihrer Tournee durch zahlreiche große deutsche Städte macht Australia’s No. 1 Show auch am 22. Und 23. Februar 2003 auch in Basel im Musical Theater Station.

Die Geschichte der TAP DOGS ist beeindruckend: 1995 für das Sydney Festival entwickelt, avancierte die Stepp-Show TAP DOGS in kürzester Zeit zum internationalen Theaterbühnenhit. Seit Jahren begeistern sie ungebrochen das Publikum auf allen fünf Kontinenten. In der Choreografie des mehrfach ausgezeichneten Olivier-Preisträgers Dein Perry wirbelt ein Trupp junger Tap-Tänzer in Worker-Kluft kraftvoll, virtuos und mit akrobatischem Geschick über ein flexibles Bühnengerüst aus Traversen, Leitern und Seilen, die der bekannte Setdesigner und Regisseur Nigel Triffitt eigens für die TAP DOGS konstruierte. Die rasanten Rhythmen des Komponisten Andrew Wilkie begleiten die fulminante Show und sind gleichzeitig wie ein weiteres Gerüst dafür - die Ausnahme-Tänzer durchsteppen dabei in bestechender Präzision alles, was ihnen unter die Füße kommt.


Im Rahmen der Eröffnungsfeier im Olympiastadion in Sydney repräsentierten die TAP DOGS ihr Heimatland Australien: Das eigens für Olympia 2000 entwickelte Tap-Spektakel wurde von mehr als 3,4 Milliarden Zuschauern weltweit vor den Bildschirmen verfolgt.

Zurück

Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern

Damit Sie diese Box minimieren können, müssen Sie zuerst ein Profil anlegen.


Meine Bewertung