Diese Sektion ist in Planung Diese Sektion ist in Planung

Regula Gerber ist wieder auf Konzertreise



23. 09. 2003

Regula Gerber

Die Schweizer Musikerin Regula Gerber ist im August und September wieder auf Konzertreise durch die Schweiz. Abermals hat die Künstlerin besondere Plätze gewählt für ihre musikalischen Zwiegespräche mit Kontrabass und Stimme. Vom Wildkirchli am Alpstein über die Bergkirche im Fextal bis zu den Kraftsteinen auf der St. Petersinsel sind ihre innigen Vokal- und Instrumentalkompositionen zu hören.

In der Klassik genauso erprobt wie im Freejazz und der freien Improvisation hat Regula Gerber während der Jahre ihres künstlerischen Schaffens als auch ihrer therapeutischen Klang- und Stimmarbeit ein eigener Zugang zur Musik entwickelt. Ein Hinhören zur Welt, zu den Dingen des Lebens, das seinen Ausdruck in eigener Musik finden wollte.

Auf diese Konzertreise bringt sie Stücke mit, die für ganz bestimmte Konzertorte gedacht sind. Stücke mit einem Grundkonzept, die während der Konzerte frei variieren, durchkomponierte Stücke als auch Melodien, die am Ort, im Zwiegespräch mit dem Platz und dem Publikum frei entstehen werden. Jedes Konzert wird seine eigene Stimmung, seinen eigenen Charakter kreieren und ein Erlebnis für Ohren, Herz und Geist sein.

Am 23. September spielt Regula Gerber in der Elisabethenkirche in Basel. Konzertbeginn ist um 20.00 Uhr (CHF 30/20).

Eine Kostprobe im voraus gibt ihre letztes Jahr produzierte CD "Dagadu". Fünf kurze Hörproben erhalten Sie auf der Internetseite www.dagadu.ch.

Zurück

Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern

Damit Sie diese Box minimieren können, müssen Sie zuerst ein Profil anlegen.


Meine Bewertung