News

Van der Werff verletzt - 06.02.2020

(Si) Jasper van der Werff und der FCB müssen einen Rückschlag hinnehmen.

Der 21-jährige Innenverteidiger zog sich vergangenen Sonntag beim Debüt gegen den FC St. Gallen eine Fraktur am Wadenbeinköpfchen zu. Die Verletzung wird in den kommenden Wochen konservativ behandelt.

Van der Werff ist schweizerisch-niederländischer Doppelbürger und wechselte von Salzburg nach Basel. Die Grundausbildung durchlief er beim FC St. Gallen.

Zurück

Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern






Ihr Logo hier?






Klebeband für Geschenke 8er Set





UserID
Passwort

Passwort vergessen?
Neues Profil erstellen