News

FC Basel - Young Boys 1:1 (0:0) - 05.11.2017

(Si) Die Situation an der Ranglistenspitze der Super League bleibt nach Runde 14 unverändert. Der Leader YB führt durch das Remis im Spitzenkampf in Basel weiterhin mit sieben Punkten Vorsprung.

Das Spitzenspiel im St.-Jakob-Park wurde in der besseren zweiten Halbzeit durch einen Spieler lanciert, der eigentlich gar nicht für die Startformation vorgesehen war. Geoffroy Serey Die war in die Aufstellung gerückt, weil sich Taulant Xhaka krank abmelden musste. Serey Die erzielte mit einem Schuss in die unter Torecke nach 57 Minuten das 1:0.

Die Entstehung des Treffers war allerdings umstritten. Die YB-Spieler monierten ein Foul an Sékou Sanogo. Den Ausgleich der Berner realisierte der eingewechselte Jean-Pierre Nsame (79.) mit einem Hackentrick nach einer genauen Flanke von Kevin Mbabu.

Zurück

Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern






Ihr Logo hier?






Grow your own Blumenstrauss





UserID
Passwort

Passwort vergessen?
Neues Profil erstellen