Filmarchiv

Any Given Sunday

Ein Millimeter bis zum Sieg

Jeden Sonntag bestimmen Millimeter über Sieg oder Niederlage eines Football-Teams.

Von Jana Ulmann

«Football» ist der überraschende Inhalt vonOliver Stones neuem Film. Weit davon entfernt, nur ein Film für Football-Fans zu sein, rollt «Any Given Sunday» die Geschichte einer Krise des fiktiven Football-Teams «Miami Sharks» auf.

Nachdem die «Sharks» die letzten drei Spiele hintereinander verloren haben, hat ihr Trainer Tony D'Amato einen schweren Stand vor der geldgierigen Besitzerin Christina Pagniacci. Pagniacci würde den alternden D'Amato gerne loswerden, und so muss dieser die Sharks schleunigst wieder auf Siegeskurs bringen. Ausgerechnet jetzt liegt der Mannschaftskapitän und legendäre Quarterback Jack «Cap» Rooney wegen einer schweren Verletzung im Krankenhaus. Sein Ersatzmann Willie Beamen (Jamie Foxx) sieht seine Chance gekommen, Karriere zu machen, und dabei ist das Team nur Mittel zum Zweck. Dank seiner Spieltaktik gewinnen die «Sharks» zwar endlich wieder, aber der Teamzusammenhalt, ohne den im Football eigentlich nichts geht, ist bis zu den Playoffs zerstört. Dennoch gelingt es D'Amato mit einer heroischen Ansprache vor dem letzten Spiel, den Kampf- und Teamgeist der Sharks anzuheizen.

Die Botschaft von D'Amatos Ansprache ist ebenso simpel wie einleuchtend: Millimeter bestimmen den Ausgang eines jeden Spiels. Auf sie kommt es an, ob man einen Ball hält oder ihn fallen lässt, und Millimeter sind es, um die die Sharks in ihrem letzten Spiel kämpfen müssen. D'Amatos Ansprache wirft uns die Botschaft dieses Films vor die Füsse: Auch das Leben ist ein Kampf, bei dem es auf Millimeter ankommt, der Football die Metapher von Oliver Stone, dies glaubwürdig zu machen. Da kann man nur noch nüchtern kommentieren, dass Hollywood jetzt offensichtlich auf Lebensphilosophie setzt.

Zugegebenermassen macht es auch Spass, jenen in Zeitlupe aufeinander prallenden Muskelpaketen zuzusehen. Und ein bisschen anrührig ist jene Millimeter-Philosophie des Trainers D'Amato sogar. Wer schliesslich fängt schon jeden Ball, den ihm das Leben zuwirft? Trotzdem ist «Any Given Sunday» nicht viel mehr als ein zweieinhalbstündiger, heroischer und wunderbar gefilmter Werbespot.

Regie Oliver Stone
Buch Daniel Pyne, John Logan, Oliver Stone
Kamera Salvatore Totino
Musik Bill Brown, Richard Horowitz
Produktion USA 1999
Dauer 162 Min.
Genre Drama/Sport

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung