Filmarchiv

3096 Tage

Am 2. März 1998 wird die zehnjährige Natascha Kampusch von Wolfgang Priklopil entführt und das Kellerverlies unter seinem Haus gebracht. Fortan hält der arbeitslose Biedermann das Kind wie eine Sklavin. Er schlägt es, weist es zurecht, entzieht ihm die Nahrung. Doch Natascha lässt sich nicht brechen, feiert immer wieder kleine Triumphe und bekommt eines Tages die Chance, ihrem Peiniger zu entkommen. Behutsam inszeniertes Entführungsdrama, das den Fall Kampusch authentisch aufarbeitet.

Darsteller Antonia Campbell-Hughes, Thure Lindhardt, Trine Dyrholm, Amelia Pidgeon
Produktion Germany 2013
Genre Drama

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung