Filmarchiv

An Enemy of the People

Steve McQueen in seiner wahrscheinlich ungewöhnlichsten Rolle. Für einmal spielt er nicht den coolen, heldenhaften Ensiedler, sondern einen langhaarigen, übergewichtigen Arzt. In einer skandinavischen Kleinstadt deckt Dr. Stockmann (Steve McQueen) einen Umweltskandal auf. Die Stadt, die den Touristen ihrer natürlichen heissen Quellen und der unverdorbenen Natur wegen als Erholungsoase angepriesen wird, ist in Wirklichkeit gar nicht so sauber, wie sie auf den ersten Blick zu sein scheint. Das Wasser, das aus der Fabrik im Ort abfliesst, ist vergiftet. Als Dr. Stockmann dies rausfindet und den Skandal aufdecken will, argumentiert die Stadtverwaltung aber damit, dass eine solche Investigation viel zu teuer sei. Zudem würde dieser Fall dem Ruf des Städtchens schaden. Die unangenehmen Neuigkeiten sollten also besser unter der Decke des Schweigens bleiben. Dr. Stockmann beginnt seinen Kampf, den Skandal dennoch ans Tageslicht zu bringen. Doch dabei stösst er nicht nur auf ihm freundlich gesinnte Reaktionen.

Darsteller Steve McQueen, Bibi Andersson, Charles Durning, Richard A. Dysart, Michael Cristofer, Michael Higgins
Produktion USA 1978
Genre Drama

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung