Filmarchiv

Eat Pray Love

Erstmals seit sieben Jahren trägt Julia Roberts wieder einen Film ganz allein auf ihren Schultern. In der Verfilmung von Liz Gilberts gleichnamigen Selbstfindungs-Bestsellers muss sie dafür nach Italien, Indien und Bali reisen. Tatsächlich wirkt sie in "Eat Pray Love" so entspannt und strahlend wie lange nicht mehr. Doch weil Regie und Drehbuch sie im Stich lassen, kann sie letztlich auch mit dem schönsten Lächeln nicht verhindern, dass der Film statt einer echten Geschichte nur schöne Bilder und Kalender-Weisheiten zu bieten hat.

Darsteller James Franco, Julia Roberts, Javier Bardem
Produktion USA 2010
Genre Drama

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung