Filmarchiv

A Thousand Years of Good Prayers

Ein verwitweter chinesischer Rentner besucht seine Tochter Ylan nach Jahren der Trennung in den USA. Das Aufeinandertreffen der beiden ist schwierig; Entfremdung und Sprachlosigkeit lassen wenig Raum für eine Annäherung. Zu unterschiedlich sind die Welten, die zwischen der längst zur Amerikanerin gewordenen Ylan und dem alten Maoisten aufeinanderprallen. Die beiden Protagonisten stehen für zwei verschiedene Generationen, repräsentieren eine vergangene und eine gegenwärtige Lebensart. Wayne Wangs melancholische Tragikomödie "A Thousand Years of Good Prayers" bildet mit "Princess of Nebraska" - auch dieser Film thematisiert die Kulturunterschiede zwischen alter chinesischer Tradition und modernem westlichen Leben - ein Ensemble.

Darsteller Henry O, Pavel Lychnikoff, Feihong Yu
Produktion USA 2007
Genre Drama, Romance

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung