Filmarchiv

Amandla! A Revolution In Four Part Harmony

10 Jahre nach den ersten freien Wahlen in Südafrika gibt Lee Hirsch in seinem mitreissenden Dokumentarfilm zahlreichen musikalischen und politischen Exponenten der Anti-Apartheidsbewegung - unter ihnen Miriam Makeba und Hugh Masekela - das Wort. Sie berichten von ihrem Kampf und der Kraft, die sie dafür aus der Musik schöpften. Der Regisseur verknüpft Interviews, Songs und Archivmaterial zu einer aufwühlenden musikalischen Geschichtslektion, die denjenigen Stimmen Referenz erweist, denen es nicht gegönnt war, am späteren politischen Triumph teilzuhaben.

Darsteller Walter Cronkite, F.W. de Klerk, Abdullah Ibrahim
Produktion South Africa 2002
Genre Documentary

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung