Filmarchiv

Federica de Cesco

Nino Jacussos Kamera folgt der eigenwilligen Federica de Cesco auf ihren akribischen Recherchereisen und intensiven Schaffensprozessen und verwebt seine Eindrücke mit einer sehr persönlichen Retrospektive der 70-jährigen Autorin. Dabei entwirft er ein fast schon schwärmerisches Bild, das durch Interviews zahlreicher Fans von gestern und heute noch abgerundet wird. Entstanden ist ein einfühlsames und von Bewunderung getragenes Porträt de Cescos, deren Jugendromane zahlreiche Mädchengenerationen begleitet und geprägt haben.

Darsteller Federica de Cesco, Kazuyuki Kitamura, Sophie Rois
Produktion Switzerland 2008

© Karin Müller. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Form der Weiterverbreitung ist ohne Genehmigung untersagt.

Zurück



Top   Druckversion   Seite als Hotlink speichern
Meine Seitenbewertung